KURSBUCHUNG


Babys erste Nahrung ist Milch. Aber was kommt dann? Und wann ist denn dieses "dann"?  Die Beikosteinführung ist für die meisten Eltern ein großer Moment - ein echter Meilenstein. Das Baby wird größer und früher oder später wird auch das Essen von Mama und Papa interessanter.

Dann gibt es Brei, oder? Bedeutet der BEIkost-Start automatisch BREIkost-Start? Nein!

 

 

 

Als Fachkraft für babygeleitete Beikost berate ich Euch zur Alternative der "traditionellen Beikosteinführung", die meistens nach strengen "Breifahrplänen" erfolgt.

 

Babygeleitete Beikost bzw. Baby-Led-Weaning (BLW) ist die natürliche und entspannte Form der Beikosteinführung jenseits von Einheitsbrei und starren Tabellen. Sie ermöglicht Deinem Baby, in seinem eigenen Tempo, selbstbestimmt und mit allen Sinnen das Essen für sich zu entdecken und an den Familientisch herangeführt zu werden. Denn die Freude am Essen steht hierbei im Vordergrund und bildet gleichzeitig die Basis für ein gesundes und bewusstes Essverhalten. So kann Dein Baby ganz individuell und ohne Druck und Zwang zu essen beginnen und ein vielfältiges, abwechslungsreiches Nahrungsangebot kennenlernen, ohne dass es für die Eltern mit Aufwand und Stress einhergeht. Dafür garantiert mit jeder Menge Spaß, Entdeckerfreude und unglaublich "kompetenten Babys" ;-).

 

 

In diesem Workshop klären wir alle Deine Fragen:

  • Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Beikoststart?
  • Was sind Beikostreifezeichen?
  • Wie gestalte ich den Beikoststart für mich und mein Baby entspannt?
  • Womit fange ich an?
  • Was darf mein Baby essen und was auf gar keinen Fall?
  • Muss es Brei sein? Und braucht es einen Plan?
  • Beikostfahrpläne - Was steckt dahinter?
  • Kann mein Baby nicht auch sofort am Familientisch mitessen?
  • Baby-Led-Weaning - Ein neuer Trend?
  • Wie riskant ist das Verschlucken für mein Baby?
  • Wie geht es weiter mit der Milchnahrung? Muss ich abstillen?
  • uvm...

Hierbei wird weder Brei noch Breifrei dogmatisiert, sondern die Vor- und Nachteile aller Möglichkeiten der Beikosteinführung aufgezeigt, so dass jedes Elternteil den für sich und ihr Baby besten Weg ganz individuell finden kann. Denn: Beikost ist einfach und sollte allen Beteiligten Spaß machen!

 

Dauer des Workshops: 60 Minuten

Kosten: 20,00 €*

 

*Vergünstigter Preis bei Buchung des Workshop Pakets!



  • Warum schlafen Babys so, wie sie schlafen?
  • Warum fällt es ihnen so schwer, alleine zu schlafen?
  • Wann können Babys durchschlafen?
  • Allein oder Gemeinsam? Welche Vor- und Nachteile gibt es?
  • Wie sieht eine sichere Schlafumgebung aus
  • Brauchen wir eine Routine?

Kaum ein Thema beschäftigt Eltern so sehr, wie das Thema Babyschlaf. Schlaf ist ein Grundbedürfnis und geht gleichzeitig mit vielen Fragen und Herausforderungen einher – gerade in Hinblick auf das Baby. Gut gemeinte Ratschläge von außen gepaart mit Schlafmangel schüren die Verunsicherung zusätzlich: Schläft das Baby etwa noch nicht durch? Wird es gar verwöhnt? Umso wichtiger ist es zu verstehen, wie Babys schlafen – und dass ihr Schlafverhalten ebenso individuell ist wie mögliche Lösungen bei schwierigen Nächten.

 

In diesem Workshop erzähle ich Euch, warum Babys so schlafen, wie sie schlafen. Wir beschäftigen uns mit Glaubenssätzen und hinterfragen alte Ammenmärchen. Neben Fakten rund um den Babyschlaf bekommt ihr Anregungen an die Hand, wie ihr mit dem Thema Schlaf entspannt in der Familie umgehen könnt.

 

Dauer des Workshops: 60 Minuten

Kosten: 20,00 € *

 

 

*Vergünstigter Preis bei Buchung des Workshop Pakets!



BINDUNG - Was ist das überhaupt? Jeder hat schon einmal etwas darüber gehört oder gelesen, doch was ist Bindung eigentlich genau?

Wenn Eltern über den Begriff Bindung nachdenken, fallen ihnen spontan Begriffe wie Beziehung, Liebe, Fürsorge und Nähe ein.Es wird schnell deutlich, dass man nur an wenige Menschen in seinem Leben wirklich gebunden ist. Die einzigartige Beziehung zwischen dem Baby und seinen Eltern gehört zu diesen wenigen und nimmt gleichzeitig eine Sonderstellung unter ihnen ein. Doch was bedeutet Bindung?

Kann ich eine zu starke Bindung zu meinem Kind haben? Es gar "verwöhnen"?

 

In diesem Workhop erzähle ich Euch wie Bindung entsteht und welche Arten von Bindung es gibt.

Wir sprechen darüber, welche Voraussetzungen es für eine sichere Eltern-Kind-Bindung und eine gute Entwicklung eures Kindes braucht.

 

Es gibt viele Wege zum Glück und es gibt Faktoren, eine sichere Bindung aufzubauen und zu erhalten.

Welche sind wirklich wichtig und wie kannst DU sie ausgestalten, so dass sie zu DEINEN Bedürfnissen passen?

 

Ziel des Workshops ist es, euren persönlichen Weg zu finden, euer Kind (auch ohne Worte) verstehen zu können - feinfühlig und sicher für eine gute Entwicklung!

 

 

Dauer des Workshops: 60 Minuten

Kosten: 20,00 €*

 

 

*Vergünstigter Preis bei Buchung des Workshop Pakets!

 

 

 

DIE NÄCHSTEN WORKSHOP TERMINE:

 

Donnerstag, 22.April 2021, 10:00-11:00 Uhr : EINFACH UND ENTSPANNT IN DIE BEIKOST STARTEN

 

Dienstag, 04. Mai 2021, 10:00-11:00 Uhr : SCHLAF, BABY SCHLAF: WAS ELTERN ÜBER BABYSCHLAF WISSEN SOLLTEN

 

Donnerstag, 06. Mai 2021, 10:00-11:00 Uhr : BINDUNG - FEINFÜHLIG UND SICHER FÜR EINE GUTE ENTWICKLUNG

 

 

KEIN PASSENDER TERMIN DABEI ?

 Dann trage Dich hier in die Interessen-Liste ein und wir suchen gemeinsam einen passenden Termin, sobald genügend Interessenten gefunden sind.